Verschliessen des Überdruckventils
SOG® + SOG®II Typ A

An den Fäkaltanks befindet sich ein ständig geöffnetes Überdruckventil. Dieses Ventil wird durch die SOG-Toilettenentlüftung überflüssig und muss verschlossen werden, da ansonsten während der Fahrt hieraus Gerüche austreten und somit ins Servicefach und dadurch ins Fahrzeuginnere gelangen. Die hierzu benötigten Teile können Sie bei uns beziehen!

1. Herausnehmen des Ventils:

Durch Verdrehen gegen den Uhrzeigersinn bis Anschlag - dann ca. einen Millimeter zurückdrehen - unter gleichzeitigem Hochziehen das Ventil entnehmen.

2. Ventilbetätigung eindrücken

Schwimmer gegen Dichtlippe drücken und gegen Uhrzeigersinn verdrehen Schwimmer aus dem Ventil entnehmen.

3. Ventilbetätigung aus dem Ventil ziehen und Spiralfeder entfernen.

Ventilbetätigung wieder einsetzen und nach unten bis zum Anschlag schieben.

4. Gummischeibe einsetzen

Ventilbetätigung mit Kunststoffschraube und Scheibe verschrauben. Ventil wieder in die Cassette einsetzen.

Zurück